Gastrointestinale Funktionsdiagnostik/ Psychosomatik

Leitung:

Ao. Univ.-Prof. Dr. Clemens Dejaco
Medizinische Universität Wien
Universitätsklinik für Innere Medizin III
Klinische Abteilung für Gastroenterologie & Hepatologie
Währinger Gürtel 18-20, A-1090 Wien
01/40 400-47520
01/40 400-47350
clemens.dejaco@meduniwien.ac.at


Ziele und Aufgaben der Arbeitsgruppe:

  • Erarbeitung von Empfehlungen und Standards zum Einsatz von sinnvoller Funktionsdiagnostik in der Gastroenterologie und Hepatologie.
  • Sensibilisierung für bzw. Etablierung einer psychosomatischen Grundversorgung an den Abteilungen für Gastroenterologie und Hepatologie in Österreich im Sinne einer integrativen Psychosomatik. Mitwirkung an der Umsetzung der neuen Ausbildungsordnung für Allgemein – und Innere Medizin, in der Kenntnisse und Erfahrungen in Psychosomatischer Medizin gefordert werden.
  • Organisation von Fortbildungen im Rahmen von Fortbildungskursen bzw. Symposien im Rahmen der Jahrestagungen der ÖGGH und ÖGIM.
  • Förderung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten.
  • Kooperation mit anderen österreichischen Fachgesellschaften (ÖGIM, ÖGPIM = österreichische Gesellschaft für Psychosomatik in der Inneren Medizin) mit dem Ziel von gemeinsamen Fortbildungen und Erarbeitung von Empfehlungen.